Schmerzbehandlung bei der Vakuum-Aspiration
Untersucht wurden 32 Frauen
in zwei Gruppen:
  1. eine experimentelle Gruppe von 19 Pa­tentin­nen im Alter von 20-37 Jahren, die die Medizinische Resonanz The­ra­pie Musik vor, während und nach dem Eingriff hörten und keine Medikamente erhielten, sowie

  2. eine Kontrollgruppe von 13 Frauen im Al­ter von 20-37 Jahren, welche keine Mu­sik hörten und mit Spasmolytika und Be­täu­bungs­mit­teln behandelt wurden.


Medizinische Resonanz Therapie
Musik-Gruppe:


57% der Frauen erfuhren
den Eingriff als schmerzlos


Kontrollgruppe:

8% der Frauen erfuhren
den Eingriff als schmerzlos



Leiter der Untersuchungen:

Prof. Dr. med. G. Gerassimowitsch
Prof. Dr. med. Walentina Sidorenko
Dr. med. Anna Kuptschina
Dr. med. Tatjana Teterkina
Dr. med. Sergej Korotkow






Wir möchten Sie darauf hinweisen, daß die Untersuchungen mit den Compact-Discs gemacht wurden.